Sicherheit in jedem Alter

Unter der Überschrift „Sicherheit in jedem Alter“ informiert die Kriminalhauptkommissarin Sabine Kahmann, Beauftragte für Kriminalprävention der Polizei Aurich in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Krummhörn e.V., am Dienstag, den 10.03.2020 um 15:00 Uhr im Burgsaal der Manningaburg  über Kriminalitätsformen, denen ältere Menschen in besonderer Weise ausgesetzt sind und gibt Tipps zum wirksamen Schutz vor solchen Straftaten.

Darüber hinaus erläutert sie über Gefahren an der Haustür, am Telefon, den sogenannten Enkeltrick sowie falsche Gewinnversprechen. Auch Taschendiebstahl und dubiose Kaffeefahrten werden Inhalt der Informationsveranstaltung sein.

Der Eintritt ist  frei.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.